Nepal - Arbeitsprojekt "Licht"

Reintegration von erfolgreich behandelten Drogenabhängigen Menschen gelingt nur nachhaltig, wenn sie auch eine Chance zur Wiederaufnahme oder auch erstmaliger Aufnahme geregelter Arbeit haben.

Mit diesem Ziel wurde das Projekt "Light" (Licht) ins Leben gerufen. Hier lernen diese Menschen im Rahmen einer lokalen Kerzenproduktion für den nepalesischen Markt wieder soziale Kernkompetenzen, die sie dann dazu befähigen einer "normalen" Arbeit nachzugehen.

 

Der Verkauf der produzierten Kerzen refinanziert einen Großteil der entstehenden Kosten, so dass weitere Förderungen auch eine Erweiterung der Arbeitsplätze nachhaltig ermöglicht.