Nepal

Nepal ist eines der ärmsten Länder der Welt. Leider macht die Drogenproblematik auch hier keinen Halt. Durch die Nähe zu den großen Drogenproduzenten des "goldenen Dreiecks" und als Durchgangsland für Drogenkuriere ist Nepal besonders gefährdet. 

Unsere Projekte beziehen sich besonders auf die Prävention durch Unterstützung von Straßenkindern in Kathmandu, aber auch durch Eingliederungshilfe erfolgreich therapierter drogenabhängiger Erwachsener.

Als Partner arbeiten wir vor Ort mit "SHARAN" zusammen. SHARAN ist eine nepalesische christliche  Organisation mit Sitz in Kathmandu.